Wissenswertes über die Taggeldkasse

Die Taggeldkasse gewährt seinen Versicherten im Falle einer Arbeitsunfähigkeit von mindestens 50% infolge Krankheit, Unfall oder Mutterschaft ein Taggeld von CHF 30.-/Tag, bzw. CHF 15.-/Tag für AHV berechtigte Versicherte.

Informationen über das Vorgehen bei Krankheit, Unfall oder Mutterschaft finden Sie in der Wegleitung.

×